HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

FOTO Elisabeth SOYKA

Bewertungen (2)

hornveilchen

,

1,0 Stern

4 Wochen lang erfolglos auf eine Sonnenblende für meine Canon Kamera gewartet und jetzt gibt es am Telefon nicht einmal eine Entschuldigung, sondern eine pampige Antwort. Gerne würde ich den Einzelhandel unterstützen, aber das nächste Mal gehe ich dann doch wieder lieber zu MediaMarkt und Co.

Bewertung melden
Mehr Bewertungen
Eugenia

,

1,0 Stern

Am 06.05. gegen 9.30 Uhr ging ich in das Geschäft am Fleischmarkt und fragte nach einem Säuglings-Passbild. Der junge Mann, der mich bediente, fragte mich, ob ich einen weißen Hintergrund bei mir hätte. Diese Frage erstaunte mich sehr, denn immerhin, so dachte ich, befand ich mich in einem professionellen Fotostudio, wo man für solche Dienstleistungen bezahlt wird. Natürlich hatte ich so etwas nicht dabei und so forderte ich den jungen Mann auf, kreativ zu sein und sich was auszudenken. Da kam die Besitzerin des Geschäfts aus ihrem Büro heraus und sagte mir auf eine sehr unfreundliche Art und Weise, ich solle die Überlegungen bitte den Profis überlassen (welche Profis, war mir unklar). Nach einem solchen Vorfall hätte ich normalerweise das Geschäft verlassen und mir ein anderes Studio gesucht. In diesem Fall brauchte ich aber die Bilder dringend, außerdem regnete es draußen. So fand ich schließlich eine weiße Oberfläche, die ich zusammen mit meiner Tochter vor meine Brust halten konnte. Die Bilder wurden geschossen und der junger Man sagte mir, die Entwicklung dauere noch ein paar Minuten. Ich bezahlte inzwischen die für die Dienstleistung verlangten 13 Euro und fing an meine 10 Wochen alte Tochter zu füttern. Nach einer Weile kam der Mitarbeiter mit den fertigen Bilder zu mir - ich konnte meinen Augen kaum trauen: Es war nicht nur das Baby-Gesicht, sondern auch meine beiden Daumen zu sehen! Die Besitzerin sagte mir, beim Standesamt seien sie ziemlich tolerant was Baby-Bilder angeht. Ich gab mich aber mir einer solchen Ausrede nicht zufrieden und verlangte nach neuen Bildern. Sie sagte dann, das würde weitere 13 Euro kosten! Nachdem ich mein Erstaunen verdaut hatte, verlangte ich mein bezahltes Geld zurück und bat sie, ihr „Kunstwerk“ für sich zu behalten. Dann wurde die Situation hässlich: Ich wurde angeschrien und angewiesen, das Geschäft sofort zu verlassen. Wie gesagt, ich war dabei mein Baby zu füttern und draußen regnete es.

Bewertung melden

Öffnungszeiten

Mo 10:00-18:00

Di 10:00-18:00

Mi 10:00-18:00

Do 10:00-18:00

Fr 10:00-18:00

Sa 10:00-15:00

Beschreibung

Betrieben wird der Handel mit Film- und Fotoausrüstungen sowie Zubehör. Weiters führt man ein online-shop. Angeschlossen ist die Fotoausarbeitung.

Zusatzinformationen

Versandmöglichkeiten:
Selbstabholung, Postversand, Paketdienst

Versandkosten:
Ja, "bis Wert EUR ..600,00 ... EUR 15,80 bis Wert EUR ..900,00 ... EUR 18,80 bis Wert EUR 1200,00 ... EUR 21,80 bis Wert EUR 1400,00 ... EUR 23,80 bis Wert EUR 1600,00 ... EUR 26,80 ab Wert EUR 1601,00 ... 1% vom Warenwert"