HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Universitäten, (Fach-)Hochschulen, Akademien

Fachhochschule Technikum Wien

Höchstädtplatz 6
1200 Wien

4,0 Sterne
4,0 (2)
+43 1 3334077-0

Fachhochschule Technikum Wien

Bewertungen (2)

BadTasteGirL

,

3,0 Sterne

Einige Professoren sind hier äußerst freundlich und hilfsbereit; diesen sieht man auch an, dass sie ihren Job sehr gerne machen. Jedoch gibt es hier auch einige, welche sich nicht sehr für die Studenten und deren Erfolg interessieren. Zudem gibt es leider auch hier noch immer Professoren, welche den Anschein erwecken, dass die Frau nicht viel Anspruch auf technisches Wissen und berufliche Aussichten in diese Richtung hat. Basiswissen wird hier sehr ausführlich vermittelt, aber die spezifischen Sachen, welche man hier gelehrt bekommt, sind meistens unbrauchbar für den weiteren Berufsweg. Gut sind verschiedene Projekte, welche die Studenten ausführen können/müssen, leider ist man mit einer vorherigen nicht-technischen Ausbildung etwas hinten nach mit dem allgemeinen Wissen, wobei einem von der Professorenseite leider nicht sehr viel geholfen wird. Hier muss man sich selbst informieren! Ein großes Minus ist die Mensa! Das Essen schmeckt meistens nicht sehr besonders, zudem sind die Preise enorm für Studenten! Da ist es billiger, einige Meter weiter zum Billa zu gehen.

1 von 1 Benutzern fanden die Bewertung hilfreich

Bewertung melden
Mehr Bewertungen
ichunddu

,

5,0 Sterne

Sehr gute FH

0 von 2 Benutzern fanden die Bewertung hilfreich

Bewertung melden

Öffnungszeiten

Mo 8:00-17:00

Di 8:00-17:00

Mi 8:00-17:00

Do 8:00-17:00

Fr 8:00-17:00

Beschreibung

Mit bisher rund 6.800 AbsolventInnen und rund 3.300 Studierenden ist die Fachhochschule Technikum Wien Österreichs größte rein technische FH. Das Studienangebot umfasst 12 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden. Acht Studiengänge finden in englischer Sprache statt. Das Studienangebot ist wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisnah. Neben einer qualitativ hochwertigen technischen Ausbildung wird an der FH Technikum Wien auch großer Wert auf wirtschaftliche und persönlichkeitsbildende Fächer gelegt. Sehr gute Kontakte zu und Kooperationen mit Wirtschaft und Industrie eröffnen den Studierenden bzw. AbsolventInnen beste Karrierechancen. Sowohl in der Lehre als auch in der Forschung steht die Verzahnung von Theorie und Praxis an oberster Stelle.

Der Bereich Forschung & Entwicklung an der FH Technikum Wien ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und konzentriert sich aktuell auf vier Schwerpunkte: eHealth, Embedded Systems, Erneuerbare Energie und Tissue Engineering. Die FH Technikum Wien wurde 1994 gegründet und erhielt im Jahr 2000 als erste Wiener Einrichtung Fachhochschulstatus. Seit 2012 ist sie Mitglied der European University Association (EUA). Sie ist ein Netzwerkpartner des FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie.

Produkte & Services

Technik studieren an der FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist die größte rein technische Fachhochschule in Österreich. Das Studienangebot ist zur Gänze auf die neue, europaweit einheitliche Studienarchitektur Bachelor-Master-Doktor umgestellt. Das vielfältige Angebot ermöglicht einen individuellen Bildungsweg, der den Anforderungen der beruflichen Praxis entgegenkommt und das lebensbegleitende Lernen unterstützt. Finden Sie das passende Technik-Studium an der FH Technikum Wien!

Preis: auf Anfrage

Mehr Produkte

Forschung & Entwicklung an der FH Technikum Wien

Forschung an der FH Technikum Wien orientiert sich an den immer neuen Herausforderungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandels. Die F&E-Aktivitäten sind relevanzorientiert, das heißt sie leiten ihre Fragestellungen aus der Anwendung in den Unternehmen ab. Gleichzeitig gehen Lehre und Forschung innerhalb der Fachhochschule Hand in Hand.

Die FH Technikum Wien forscht in geförderten Projekten und gemeinsam mit Auftraggebern aus Wirtschaft, Industrie und dem öffentlichen Sektor. In den vergangenen Jahren ist der Bereich F&E an der FH Technikum Wien außerordentlich gewachsen. Gemesse

Preis: auf Anfrage

Anknüpfungspunkte für Unternehmen

Die FH Technikum Wien ist eine „Hochschule der Wirtschaft“. Das zeigt schon ihre Entstehungsgeschichte: Sie wurde im Jahr 1994 auf Initiative des FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie sowie namhafter Industrieunternehmen gegründet. Seit damals arbeitet sie in verschiedenen Bereichen mit Unternehmen zusammen und wird von ihnen unterstützt.
Forschung & Entwicklung

Die Fachhochschule hat sich als kompetenter Forschungspartner für Unternehmen etabliert. Diese agieren als Auftraggeber oder arbeiten gemeinsam mit der FH Technikum Wien an geförderten Forschungsprojekten. Die Techni

Preis: auf Anfrage