HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Berufsbildende Mittlere u Höhere Schulen

Bundeshandelsakademie u Bundeshandelsschule

Franz-Jonas-Straße 13-15
8570 Voitsberg

+43 5 0248-073

Bundeshandelsakademie u Bundeshandelsschule

Beschreibung

Bundeshandelsakademie: Die Handelsakademie, die mit einer Reife- und Diplomprüfung nach 5-jährigem Schulbesuch abschließt, vermittelt in integrierter Form
• umfassende Allgemeinbildung und
• höhere kaufmännische/wirtschaftliche Bildung.
Die wirtschaftliche Ausbildung umfasst u.a. Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Wirtschaftsinformatik, Informations- und Officemanagement, Betriebswirtschaftliche Übungen und Projektmanagement, Volkswirtschaft, Businesstraining, Projekt- und Qualitätsmanagement, Übungsfirma und Case Studies, Politische Bildung und Recht etc.
Die Ausbildung erfolgt
• fachtheoretisch und
• fachpraktisch – u.a. in der Übungsfirma als Trainingsstätte für unternehmerisches Denken und Handeln sowie bei Projekten mit der Wirtschaft.

Bundeshandelsschule: Die Handelsschule (HAS), die nach 3-jährigem Schulbesuch mit einer Abschlussprüfung beendet wird, vermittelt in integrierter Form
• Allgemeinbildung und
• kaufmännisch/wirtschaftliche Bildung. Die wirtschaftliche Ausbildung umfasst u.a. Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Wirtschaftsinformatik, Information- und Officemanagement, Betriebswirtschaftliche Übungen einschließlich Projektarbeit, Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz, Betriebliche Kommunikation und Übungsfirma. Im Vordergrund der Ausbildung stehen die Anwendbarkeit in der beruflichen Praxis im Büro, Lager oder als Verkaufsassistent, kooperatives, offenes Lernen und das Training im Rahmen der Übungsfirma im Betriebswirtschaftlichen Zentrum. AbsolventInnen der Handelsschule können unmittelbar nach der Abschlussprüfung in allen nicht reglementierten Gewerben – z. B. als Handelsagent und im Handelsgerwerbe – einer selbstständigen Erwerbstätigkeit nachgehen.
Für reglementierte Gewerbe sind fachlich einschlägige Tätigkeiten in unterschiedlicher Dauer bzw. eine Befähigungsnachweisprüfung erforderlich.
Den AbsolventInnen der Handelsschule wird die Unternehmerprüfung erlassen.

Zusatzinformationen

Sprachangebot:
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Zahlungsmöglichkeiten