HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Verband, Verein u Organisation

Kinderfreunde Salzburg

Fürbergstraße 30/7
5020 Salzburg

Offen ab 9:00

+43 662 455488-0

Kinderfreunde Salzburg

Öffnungszeiten

Mo 9:00-16:00

Di 9:00-16:00

Mi 9:00-16:00

Do 9:00-16:00

Fr 9:00-14:00

Beschreibung

Die Österreichischen Kinderfreunde und Kinderfreundeinnen Salzburg sind eine der größten Familienorganisationen im Bundesland.

Unsere Arbeitsbereiche umfassen Projekte in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit - hier vor allem in der Organisation von freizeitpädagogischen Angeboten in Ferienzeiten, Mobile Animation mit unseren bunt bemalten Spielbussen, sozialräumliche Jugendarbeit sowie die Führung eines Jugendzentrums, einer Nachmittagsbetreuungseinrichtung und eines Schulbuffets. Auch im Bereich der Elternbildung haben wir in den letzten Jahren mit den Angeboten der Salzburger Familienakademie Fuß gefaßt.

Zahlreiche ehrenamtliche MitarbeiterInnen engagieren sich in vielen Gemeinden Bundesland, um vorort spannende, abwechslungsreiche und kommunikative Angebote und Veranstaltungen für Familien auf die Beine zu stellen (zB. Sommer- und Familienfeste, Kinderfasching, Kinder- und Jugendgruppen, Eltern Aktiv Seminarreihen, uvm.).

Wir laden Sie und Ihre Familie ganz herzlich ein, unsere Veranstaltungen zu besuchen bzw. sich auf unserer Homepage über unsere Aktivitäten in Stadt und Land Salzburg zu informieren - www.sbg.kinderfreunde.at

Werden Sie Mitglied bei uns - um einen einmaligen Familien-Jahresbeitrag von € 25,-. Und das egal wie groß Ihre Familie ist.

Egal ob Sie einen Ferienplatz oder Freizeitbeschäftigung für Ihr Kind suchen, Unterstützung in Erziehungsfragen benötigen oder aber eine professionelle Kinderbetreuung bzw. -animation für Ihr Fest, Ihren Tag der offenen Tür oder eine andere Großveranstaltung brauchen, bei uns sind Sie genau richtig.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0662/455488 bzw. Ihr Mail an office@sbg.kinderfreunde.at

Die Salzburger KinderfreundInnen

Zusatzinformationen

Bereich Bildung und Soziales:
Erziehung, Integration, Religion, Menschenrechte