HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Kirchliche u religiöse Institutionen

Deutsche Provinz der Missionare vom Kostbaren Blut

Gyllenstormstraße 8
5026 Salzburg

+43 662 623417

Deutsche Provinz der Missionare vom Kostbaren Blut

Beschreibung

Die 'Missionare vom Kostbaren Blut Deutsche Provinz' stellen einerseits eine katholische Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts dar, andererseits eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit Sitz in Salzburg (für Österreich) bzw. Sitz in D-Traunstein (für Deutschland). Die "Deutsche Provinz" umfaßt dabei letztlich die Länder Österreich, Deutschland, sowie auch Liechtenstein und Brasilien, und besteht - soweit bekannt - aus mehr als 30 Mitgliedern (Ordensleuten). Man übernimmt verschiedene pastorale Aufgaben. Darüberhinaus haben die diversen Niederlassungen unterschiedliche Aufgaben: so (in Österreich) die Niederlassung Kufstein insbesonders als Exerzitienhaus + Wallfahrtskirche, die Niederlassung Salzburg-Parsch (Geißmayerstr. 6) als Pfarrei, und versteht sich der Hauptstandort Salzburg-Aigen (Gyllenstormstraße 8, ident Traunstraße 34) einerseits als "Provinzialat", andererseits auch als Ausbildungsort für Seminaristen, geleitet als sogenanntes "Kolleg St. Josef", wobei man mit Konferenz- und Meditationsräumen ausgestattet ist, ebenso mit Beherbergungsmöglichkeiten für bis zu 25 Personen.

Zusatzinformationen

Organisationsform:
Glaubensgemeinschaft

Weitere Funktionen:
Ausbildungseinrichtung