HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Krankenhaus u Klinik

Krankenhaus d Barmherzigen Schwestern Linz BetriebsgesmbH

+43 732 7677-0

Krankenhaus d Barmherzigen Schwestern Linz BetriebsgesmbH

Bewertungen (12)

Verteilung Sterne pro Kategorie

Persönliche Betreuung
3,0 Sterne
3,0 (4)
Information & Beratung
3,0 Sterne
3,0 (4)
Wartezeit
2,2 Sterne
2,2 (5)
Einfühlungsvermögen
3,2 Sterne
3,2 (5)
Freundlichkeit
2,8 Sterne
2,8 (5)
Räumlichkeiten
3,0 Sterne
3,0 (4)
Barrierefreier Zugang
4,0 Sterne
4,0 (3)
Gesamt
2,7 Sterne
2,7
thomaskal2

,

Organisationen

5,0 Sterne
Empfehlung

Freundlich Kommunikativ Räumlichkeiten

Mehr anzeigen »

Persönliche Betreuung
5,0 Sterne
Information & Beratung
5,0 Sterne
Wartezeit
5,0 Sterne
Einfühlungsvermögen
5,0 Sterne
Freundlichkeit
5,0 Sterne
Räumlichkeiten
5,0 Sterne
Barrierefreier Zugang
5,0 Sterne
Bewertung melden
Mehr Bewertungen
Gast: Rudi

,

medizinisch hui, organisatorisch noch Potential nach oben

4,0 Sterne
Empfehlung

nach Diagnose Krebserkrankung wurde ich medizinisch ausgezeichnet behandelt - die Ärzte und auch das Pflegepersonal wirkten kompetent und waren auch freundlich. Potential nach oben besteht sicher noch bei der Patienteninformation (ich erhielt fallweise widersprüchliche Angaben - besonders wenn es um interdisziplinäre Angelegenheiten geht). Wenn man nicht ausdrücklich nachfragt, ist die Information durch die Ärzte eher gering. Es ist aber zu berücksichtigen, dass die Abteilung (Urologie Männer) meist zu 100% ausgelastet ist und auch die Anzahl sogenannter "lästiger", um nicht zu sagen "unmöglicher" Patienten sehr hoch ist. Draus resultiert auch eine gewisse Überlastung der Ärzte. Vielleicht sollte man die Arbeitsabläufe besonders im administrativen Bereich etwas durchleuchten.

Mehr anzeigen »

Persönliche Betreuung
4,0 Sterne
Information & Beratung
3,0 Sterne
Wartezeit
2,0 Sterne
Einfühlungsvermögen
3,0 Sterne
Freundlichkeit
5,0 Sterne
Räumlichkeiten
3,0 Sterne
Barrierefreier Zugang
5,0 Sterne
Bewertung melden
Tanja-Simone

,

Frechheit

1,0 Stern

Angefangen bei meinen Sohn den sie auf der Kinderurologie zwei mal wegschickten weil er "krank" ist. Er sollte wegen einer Vorhautverengung operiert werden. Dort waren die Schwestern einfach nur hilflos überfordert, voll unfreundlich!!! Beim dritten Anlauf funktionierte es dann endlich (nachdem ich meine ehrliche Meinung kund tat). Die Nachversorgung war wie alles andere....sehr holprig und unfachmännisch. In der Akutambulanz waren sie auch sehr inkompetent und unhöfflich... viel zu lange wartezeiten.....unhöffliche ärzte. Gestern op termin ausgemacht.... heute wurde ich angerufen und die op abgesagt! Begründung: der Kollege machte einen Fehler und hat meine Befunde nicht ordentlich gelesen!!! Die linke hand wusste nicht was die rechte Hand tut und umgekehrt. Fragen wurden desinteressiert, kalt und unhöflich beantwortet. Auf der chirurgie Station war es nicht besser. Ich blieb ca 24 stunden nüchtern für die wurst da die Untersuchung abgesagt wurde und keiner sich die Mühe machte mir bescheid zu sagen! Nachdem mein Kreislauf leicht anfing faxen zu machen und ich auch schon starke kopfschmerzen hatte, fragte ich nach und es wurde mir beiläufig mitgeteilt!!!! Meine Befundbesprechung fand beim Schwesternstützpunkt statt....so das alle Leute rundherum zuhören konnten!!!!! So unverschämt und schamlos!!!! Kann nur abraten von diesem krankenhaus!!!!

Mehr anzeigen »

Persönliche Betreuung
1,0 Stern
Information & Beratung
1,0 Stern
Wartezeit
1,0 Stern
Einfühlungsvermögen
1,0 Stern
Freundlichkeit
1,0 Stern
Räumlichkeiten
2,0 Sterne
Barrierefreier Zugang
2,0 Sterne
Bewertung melden
Adolfdietelweg

,

Essen, Zimmer, Personal, Reinlichkeit

3,0 Sterne

Essen: Noch kleinere Mengen geht gar nicht mehr! Betreuung , Pflege, Reinlichkeit (Station) Katastrophe! Zimmer veraltert!

Mehr anzeigen »

Wartezeit
2,0 Sterne
Einfühlungsvermögen
4,0 Sterne
Freundlichkeit
2,0 Sterne
Bewertung melden
roxy2006

,

Freundlichkeit ist ein Fremdwort

2,0 Sterne
Empfehlung

Die Freundlichkeit lässt sehr zu wünschen. Besonders in der orthopädische Ambulanz . Beim Empfang überlegt man schon ob man nicht doch wieder mir Schmerzen gehen soll. Man ist dort sehr arrogant, unhöflich und auch sehr überheblich. Trotz Überweisung sollten sie auch an einen Aufnahmetag nicht ohne Termin hingehen. Es kann passieren das sie nicht genommen werden. Über die fachliche Kompetenz der Ärzte kann ich nichts negatives sagen. Ich würde bis her drei mal operiert. Alle drei sind gut verlaufen. Leider muss man zur Nachbehandlung wieder in die Ambulanz. Ja und dort warten sie auch mit Termin stundenlang. Fragen ob es noch länger dauert braucht man nicht. Die Antwort ist sehr unfreundlich. Es wäre sicher angebracht, wenn man als Patient mit Freundlichkeit und etwas mehr Verständnis behandelt wird. Wie gesagt, die fachliche Kompetenz der Ärzte steht außer Frage.

Mehr anzeigen »

Persönliche Betreuung
2,0 Sterne
Information & Beratung
3,0 Sterne
Wartezeit
1,0 Stern
Einfühlungsvermögen
3,0 Sterne
Freundlichkeit
1,0 Stern
Räumlichkeiten
2,0 Sterne

1 von 1 Benutzern fanden die Bewertung hilfreich

Bewertung melden
bari2203

,

Fast Perfekt!

4,0 Sterne
Empfehlung

Habe aus gesundheitlichen Gründen mit der Kardiologie Ambulanz sowie mit der Station zu tun. Ich kann nur positives darüber berichten - sehr freundlich, und immer ein offenes Ohr für den Patienten. Außerdem soll man nicht vergessen, dass auch bei einem selbst nicht jeder Tag gleich ist. Das Fachpersonal (Ärzte sowie Krankenschwestern) nehmen sich Zeit für den Patienten und klären auch über die notwendigen Schritte entsprechend auf. Natürlich gibt es - wie in jedem anderen Krankenhaus auch - Verbesserungsvorschläge - z.B.die teilweise alte Ausstattung der Stationen - hier könnte man sicherlich (wenn das notwendige Geld zur Verfügung stehen würde) eine bessere Qualität für die Patienten erreichen - aber auch für alle Mitarbeiter des Unternehmens. Abschließend sei noch zu sagen, dass man in dieses Krankenhaus mit ruhigem Gewissen gehen kann!

Bewertung melden
geissl1706

,

Katastrophe

1,0 Stern

Ich kann von Glück reden dass ich hier nur Besucher bin - schon seit 10 Tagen leider weil der chirurgische Eingriff bei meinem Freund nicht so verlaufen ist wie er sollte... Mittlerweile hat er die 4. (!) OP hinter sich. Es ist nicht nur verantwortungslos was hier geschieht - man fühlt sich nicht im geringsten verstanden und wird nicht über die Situation aufgeklärt ganz entgegenl dem vom Spital angegebenen Mission Statement: "Im Sinne des heiligen Vinzenz wird die Liebe Christi zu den Menschen in unserem Handeln Wirklichkeit. In den Gesundheitseinrichtungen der Barmherzigen Schwestern verbinden wir verantwortungsvolle, moderne Medizin mit liebevoller Zuwendung." Nachdem mein Freund kurz vor der 4. (Not-) OP stand, gerade einen Schüttelfrost erleidet und panisch um Hilfe bat, hatte der Turnusarzt nichts besseres zu tun, als neben dem Bett zu stehen und wenig beeindruckt dafür mit umso mehr abwertender Haltung zu GRINSEN!!!!!!!!! Diese Gleichgültigkeit hat mich gleichzeitig schockiert und in Wut versetzt als alles bisher gesehene! Es gibt aber noch weitere Mängel und Missstände zu erwähnen: unfreundliches und unfähiges Personal (was macht man wenn das Blutdruckmessgerät unaufhörlich piepst - vielleicht sollte man es an den Strom anstecken?!), veraltete Behandlungdmethoden und die Hygiene in den Wc's ist auch katastrophal (ich war 5x am gleichen Wc davon war es 4x in einem Zustand den ich niemandem zumuten möchte)!!! Ganz ehrlich: es ist mir ein Rätsel wie solche Zustände in Österreich möglich sind, wo wir soviel in unser Gesundheitssystem investieren. Und da wollen sie auch noch Spenden auf ihrer Homepage!?! Ich habe Angst um das Leben eines Geliebten Menschen weil es von einem Routine-Eingriff zum Horror-Szenario wurde!

Bewertung melden
DIETER.SCHORINGHUMER

,

unfreundlich, und der Portiet will auf keinrn Fall helfen

1,0 Stern

Als ich meine Mutter besuchte sah ich vor dem Eingang einen Mann am Boden liegen. Ich teilte das sofort dem Portier mit der mich fragte ob ich selbst den keine Zivilcourage habe. DIREKT vorm Eingang . Er belerte mich dann noch eindringlich das sie heute keine aufnahme hätten und ich mich an die Rettung wenden soll. Was soll das den? Das quasi die kostenlosen Sanitäter vom Zivildienst die Arbeit machen sollen oder um was geht es da? Also hilfsbereit schaft von aussen gleich null also wenn schon umfallen dan bitte drinnen!

Bewertung melden
christian1

,

1,0 Stern

Unfreundlich,halten sich nicht an die ausgemachten absprachen,altes Inventar, Schwestern zum großteil überheblich und arogant!!! Ärzte fühlen sich wie Götter und der Primar ......tut was er will erweitert sogar eigenwillig OP !!!!Ohne zusage und entgegen der unter Zeugen getätigten absprachen !!!

Bewertung melden
marcel.new.50

,

1,0 Stern

unfreundlich,bei akutsitutation lange wartezeit, bei anmeldung frage nach religionsbekenntnis?! 2klassen medizin!?

Bewertung melden
Thomas L.

,

5,0 Sterne

Auch in diesem Krankenhaus kann man sich leicht verirren (außer man folgt den farbigen Bodenmarkierungen). Teilweise verwirrende Beschilderung. Außerdem ziemlich altes Gebäude, dafür aber sehr sachverständiges, bemühtes Personal!

Bewertung melden
silrath

,

5,0 Sterne

Kann nur für die Kinderurologie sprechen, da sind alle sehr nett und kompetent, fühlen uns bestens betreut.

Bewertung melden

Beschreibung

Betrieben wird ein Krankenhaus (ca. 719 Betten).

Zusatzinformationen

Kategorie:
Privatklinik, Unfallkrankenhaus, Universitätsklinik

Abteilungen:
Endoskopie

Zusatzleistungen:
Seelsorge