HEROLD App

HEROLDs mobile Services

Alle Apps und Services entdecken

Notar

Feyereis Erich Mag.

Bahnstraße 20
2230 Gänserndorf

2,3 Sterne
2,3 (3)
33% Weiterempfehlung (3)
+43 2282 60888

Feyereis Erich Mag.

Bewertungen (3)

Marta57

,

Sehr unzufrieden mit den sehr langen Reaktionszeiten

1,0 Stern

Wir haben vor 4 Monaten unser Haus verkauft und noch keinen Euro gesehen. Der Notar schiebt es auf Zeitverzögerung vom Land und der Bank, die Bank allerdings kann genau belegen wann sie die Unterlagen verschickt hat. Die Bank war selber verwundert, dass sich der Notar so lange Zeit lässt. Wir sind mittlerweile in massiver Geldnot, da niemand mit so einer langen Wartezeit rechnen konnte. Jetzt nochmal 2 Monate Reaktionszeit. Also dann insgesamt ein halbes Jahr warten auf das Geld, obwohl wir etliche Rechnungen bezahlen mussten wie zum Beispiel die Löschungsurkunde für den Kredit.

Bewertung melden
Mehr Bewertungen
JHartmann

,

kompetent und zuvorkommend

5,0 Sterne
Empfehlung

Ich hatte einen kleinen, aber komplizierten Grundstückvertrag abzuwickeln, und wurde immer kompetent beraten und liebenswürdig behandelt. Trotz von anderen Beteiligten ausgehenden Problemen verlor Hr. Mag. Feyereis nie den Überblick und verrechnete nach Abschluss einen fairen Preis. Ich werde in Notaritasangelegenheiten sicher wieder zu diesem Notar gehen.

Bewertung melden
tomiger

,

Überfordert inkompetent und unfreundlich

1,0 Stern

Wurden per losentscheid durch eine Erbschaft diesem Notariat zugeteilt. Nicht nur das er gänzlch unvorbereitet war und er mehrmals bei der Besprechung Wortlos bei seinen pc die dokumente sofort neuausdrucken wollte, schaffte er es nicht einmal die Grunderwerbssteuer richtig zu berrechnen. Auch mach mehrmaligen nachfragen bezüglich Einheitswerten wird nur sehr zögerlich reagiert ( wochen vor dem ersten termn vor ort). Es wurde uns nie ein Entwurf zur Begutachtung mitgegeben, wir mussten alles immer sofort in der Kanzlei fixieren, dies gestaltet sich dann natürlich für uns nicht notare äußerst schwierig da man keine möglichkeit hat sich die vereinbarungen in ruhe durchzulesen. Weiters hatte dieser Mensch keine Ahnung von seinen Kosten bez. den Gerichtskosten und muss sich diese auch auf einen "Kaszettel" unvorbereitet vor dem Mandant zusammenrechnen, nuschelt irgendetwas kryptisches von seinen schreibtisch daher und spricht bei den Kosten von + + ? Einfach nur unprofessionell. was mich jedoch zu dieser Bewertung veranlasst ist, das er obwohl er sagt man kann über die Kosten reden, die kosten betrugen 2000,- und wir schlugen 1500,- (mehr als genug für seine schlechte Arbeit), stellt mich dieser Mensch vor meinen angehörigen bloß und fragt mich im unhöflichsten ton plötzlich, ja fährt mich richtig an, " was denn mein Problem sei?" Wird komplett ausfallend mir gegenüber. Ich hätte ihm sagen sollen das mein Problem ist, dass solche Menschen wie er als Notar zugelasen werden. Ich fasse es eigentlich immer noch nicht und den sollen wir sogar für das bezahlen. Kurz: ich empfehle diese Person zu meiden.

Bewertung melden